Paarglück Darmstadt
Gemeinsam glücklich
Direkt zum Seiteninhalt

Sue Johnson ist eine moderne Psychotherapeutin und Mitbegründerin der emotionsfokossierten Paartherapie



Ihr Berufsleben und ihre Karriere

Sue Johnson schloss ihr Studium an der University of British Columbia 1984 mit einem Doktortitel in Beratungspsychologie ab. Sie ist Mitbegründerin der emotionsfokussierten Paartherapie (EFT) und des International Centre for Excellence in Emotionally Focused Therapy, wo sie auch als Direktorin tätig ist. Johnson leitet auch das Ottawa Couple and Family Institute und ist Professorin für klinische Psychologie an der Universität von Ottawa und der Alliant University in San Diego, Kalifornien.
Emotionsfokussierten Paartherapie kann helfen Paarproblem in der Partnerschaft zu lösen
Johnsons jahrzehntelange Forschungsarbeit ist in ihrem Buch Hold Me Tight: Seven Conversations for a Lifetime of Love (Halt mich fest: Sieben Gespräche über lebenslange Liebe ), das 2008 veröffentlicht wurde. Das Buch, das Fachwissen für erwachsene Beziehungen bieten soll, wurde zum Sprungbrett für ein innovatives Programm, das auf die Wiedervereinigung von Militärpaaren nach einem Einsatz ausgerichtet ist: "Hold Me Tight: Conversations for Connection"( bisher keine deutsche Übersetzung).

Johnson wurde von der American Family Therapy Academy mit dem Research in Family Therapy Award und von der American Association for Marriage and Family Therapy mit dem Outstanding Contribution to the Field of Couple and Family Therapy Award ausgezeichnet. Johnson hält weiterhin Vorlesungen und Vorträge über Bindung, Verbindung und Beziehungen.

Sue Johnsens Beiträge zur Paartherapie


Die von Sue Johnson und Leslie Greenberg begründete Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT) ist eine Therapieform, die auf der von John Bowlby entwickelten Bindungstheorie basiert. Sie kann mit Einzelpersonen, Paaren oder Familien angewandt werden, wird aber heute hauptsächlich als Paartherapie eingesetzt.

Es gibt mehrere Grundprinzipien der Emotionsfokussierte Therapie:
  • Die Therapie muss sicherstellen, dass die Bindung sicher ist und dass jeder Partner Maßnahmen ergreift, um die Sicherheit des anderen zu gewährleisten.
  • Veränderungen können unangenehm sein, weil sie einen Menschen dazu zwingen, eine neue Version von sich selbst, von anderen und von Beziehungen zu akzeptieren.
  • Die Therapie muss direkt an den Emotionen ansetzen, denn Emotionen können sowohl die Ursache von Beziehungsproblemen als auch die Quelle von Veränderungen sein.           
Beziehungsprobleme sind systemisch

Alle an einer Beziehung beteiligten Parteien tun das Beste, was sie mit den ihnen zur Verfügung stehenden Fähigkeiten tun können. EFT ist eine nicht-pathologisierende Therapieform, die sich darauf konzentriert, neue Fähigkeiten zu vermitteln und neue Gewohnheiten zu etablieren, anstatt das Verhalten zu beschönigen. Der Therapeut dient als Coach und Mentor für den Prozess der Veränderung.
Eine Eheberatung mit Hilfe der Emotionsfokussierten Paartherapie kann Probleme in der Partnerschaft lösen
Studien, in denen diese relativ neue Therapieform untersucht wurde, deuten darauf hin, dass die emotionsfokussierte Therapie besonders wirksam bei Personen ist, die ein Trauma erlebt haben, sowie bei Paaren, bei denen ein Partner ein Trauma erlebt hat. Die Paartherapeuten bei Paarglück arbeitet daran, gesunde Bindungen aufzubauen, jedem Partner beizubringen, wie er die Bindungsbedürfnisse des anderen erfüllen kann, und jedem Partner dabei zu helfen, herauszufinden, auf welche Weise zuvor nicht erfüllte Bindungsbedürfnisse zu Problemen in der aktuellen Beziehung führen können. In der Einzeltherapie konzentriert sich die emotionsfokussierte Therapie häufig darauf, einer Person zu helfen, Verhaltensweisen zu entwickeln, die es ihr ermöglichen, ihre Bindungsbedürfnisse zu befriedigen.
Rufen Sie an! Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Termine sind zwischen 8 und 22 Uhr nach vorheriger Terminabsprache möglich. Gesprächstermine können ausschließlich telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

Nutzen Sie die Möglichkeit eines telefonischen Vorgesprächs! Sie erhalten in einer Paartherapie das individuell auf Sie zugeschnittene Paket zum Paarglück.

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag 8 bis 22 Uhr nur nach Terminvereinbarung!

Folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter:
Paarglück - Eheberatung und Paartherapie unterstützt Sie auch in Darmstadt, Mainz, Wiesbaden und Frankfurt:

Kontakt
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt